Das war am Wochenende los: Jungadler sichern sich U20- und U17-Meisterschaft!

Das war am Wochenende los: Jungadler sichern sich U20- und U17-Meisterschaft!

Oberliga: Tilburg Trappers, Hannover Scorpions und Selber Wölfe entscheiden ihre Serien am Wochenende für sich / Playoff-Viertelfinale startet am 29.03.2019 / Jungadler Mannheim sichern sich U20- und U17-Meisterschaft

In der Oberliga standen am vergangenen Freitag die letzten Playoff Begegnungen des Achtelfinals an. Die Tilburg Trappers setzten sich in der Overtime gegen die EV Lindau Islanders durch (3:2). Den Hannover Scorpions gelang am Freitag im vierten Spiel ebenfalls ein Sieg in der Overtime (4:3) gegen die Blue Devils Weiden. Die Hannover Indians mussten sich in der Serie gegen die Selber Wölfen am Freitag mit 1:4 geschlagen geben. Sowohl die Tilburg Trappers, als auch die Hannover Scorpions und die Selber Wölfe konnten Ihre Achtelfinalserien mit 3:1 für sich entscheiden und in das Viertelfinale der Playoffs einziehen.

Somit ergeben sich folgende Duelle im Viertelfinale:

EC Peiting – Herner EV

Tilburg Trappers – Selber Wölfe

EV Landshut – Saale Bulls Halle

Hannover Scorpions – Starbulls Rosenheim

-> Alle Ergebnisse der Oberliga Playoffs

 

Die Jungadler Mannheim haben sich die Deutsche Meisterschaft in der U20 DNL gesichert! Im ersten Finale der Playoffs konnte Mannheim am vergangenen Mittwoch zunächst ein umkämpftes Spiel in heimischer Halle knapp mit 3:2 gewinnen. Im zweiten Spiel der Serie mussten sich die Kölner Junghaie erneut den Jungadlern geschlagen geben (2:6). Die Jungadler verteidigen somit erneut ihren Titel.

In der Relegation zwischen der U20 DNL Division I und der U20 DNL Division II konnte Krefeld am Wochenende ein sechs Punkte Wochenende feiern. Gegen den EC Bad Tölz setzten sich der Krefelder EV zunächst mit 6:2 durch. Am Samstag durfte Krefeld einen knappen 3:2 Sieg gegen den ESV Kaufbeuren feiern. Verfolger Düsseldorf musste sich am Samstag in der Overtime dem EC Bad Tölz geschlagen geben (4:5).

-> Alle Ergebnisse der U20 DNL Division I Playoffs

 

In der Relegation der U20 DNL Division II und der U20 DNL Division III Nord konnte der EV Füssen beide Spiele gegen den ES Weißwasser gewinnen (4:1/5:0). Auch der SC Riessersee konnte in der Relegation zwischen der U20 DNL Division II und der U20 DNL Division III Süd ein Sechs-Punkte-Wochenende gegen den SC Bietigheim-Bissingen feiern (7:2/7:5).

-> Alle Ergebnisse der U20 DNL Division II

-> Alle Ergebnisse der U20 DNL Division III Nord

-> Alle Ergebnisse der U20 DNL Division III Süd

 

Im Kampf um die Meisterschaft der U17 DNL Division I trafen von Freitag bis Sonntag die besten U17-Mannschaften in Bad Tölz aufeinander. Letztlich konnten sich die Jungadler Mannheim im Finale um die Deutsche Meisterschaft mit 5:1 gegen die Eisbären Juniors Berlin durchsetzen und damit die Deutsche Meisterschaft in der U17 feiern. Im Spiel um Platz drei musste sich der ESC Dresden mit 1:3 dem ESV Kaufbeuren geschlagen geben.

-> Alle Ergebnisse des U17-Endturniers

Menü schließen